Informationen zu Hofgarten Aktiv ab dem Jahr 2017

Der Grundgedanke von Hofgarten Aktiv besteht darin, dass der Verein für seine Veranstaltungen und Turniere dringend auf eure Hilfe angewiesen ist, um diese bewältigen zu können. Es ist nicht Sinn und Zweck von Hofgarten Aktiv, die Mitglieder zu verärgern oder Unmut einzubringen! In Anlehnung an die Jahreshauptversammlung vom 04. März 2016 möchten wir euch über folgende Änderungen bei Hofgarten Aktiv informieren:

Es wurde auf der Jahreshauptversammlung mit großer Mehrheit beschlossen, dass die jährlich zu leistenden Arbeitsstunden ab 2017 auf 6 Stunden erhöht werden. Um allen Mitgliedern gerecht zu werden, wurde ebenfalls beschlossen, dass zum 31.03. NUR der jährliche Mitgliedsbeitrag eingezogen wird. Der Beitrag für Hofgarten Aktiv (€ 60,–) ist erst zum 30.11. eines Jahres zu entrichten. Dies bedeutet, wenn die Hofgarten Aktiv Karte bis 30.10. vorgelegt wird, wird dieser Beitrag NICHT eingezogen. Der Hofgarten Aktiv Beitrag wird eingezogen, sollte keine Arbeitskarte bis zum 30.10. vorliegen. Bitte beachtet, dass es keine Ausnahmen / Verlängerungen gibt zur Abgabe / Nachweis der Arbeitsstunden.
HOFGARTEN AKTIV KARTE – NEUES VERFAHREN !!!
Die Arbeitskarte kann auf unserer Homepage: www.reitklub-hofgarten.de unter dem Menüpunkt „Downloads“ heruntergeladen werden. Wenn ihr 6 Stunden im Jahr dem Verein geholfen habt, lasst sie von Carola Maier, Jasmin Derichs, Tanja Dahl, Marc Brügelmann oder Kerstin Milberg unterschreiben und gebt sie persönlich ab. Die Karte ist am Jahresende bares Geld wert!
Für Rückfragen stehen wir euch gerne per E-Mail, Telefon oder persönlich zur Verfügung!
-Sämtliche Kontaktdaten findet ihr auf unserer Homepage www.reitklub-hofgarten.de-