Helferparty am 24.9.2021

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Vereins,
wenn Corona uns auch ausgebremst hat bei dem, was eigentlich für dieses Jahr alles in Planung war, so möchten wir uns bei all denen, die uns tatkräftig unterstützt haben, ganz herzlich bedanken.

Hierzu findet gemäß aktueller Coronaregeln unsere Helferparty am

Freitag, 24.09.2021 ab 18:30 Uhr unterm Zelt statt.

Bitte meldet euch bei Sandra Knappstein (0157 50145406) an, damit sie entsprechend planen kann.   
Über eine wirklich rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen.

Mit Reitergruß
Daniela Amini
(1. Vorsitzende)

Jahreshauptversammlung am 1.10.2021

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins,

zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung möchten wir Sie herzlich einladen.
Sie findet gemäß der 2G-Coronaregel am

Freitag, 01.10.2021 um 19:00 Uhr

im Reitstall Brügelmann, Gut Neu-Dellerhof, im Café Knappstein statt.

Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:

1. Begrüßung
2. Rückschau und Vorschau Sport
3. Wahl von 2 Kassenprüfern
4. Vorstellung neuer Mitglieder
5. Verschiedenes

Im Anschluss lädt der Verein zu einem Imbiss.

Über eine rege Beteiligung würden wir uns freuen.

Mit Reitergruß
Daniela Amini
(1. Vorsitzende)

PS: Der Beitrag 2021 wird in Kürze eingezogen.

Late Entry 1./2. September 2021

Am 01./02.09.2021 wird ein Late Entry Dressurturnier bei uns stattfinden (Sponsoringformular ist als Anhang dabei).
Hier brauchen wir Helfer für den Verkauf der hoffentlich reichlich gespendeten Kuchen.
Der für dieses Turnier neue Job „Parkplatzeinweiser“ wäre auch dringend zu vergeben.
Die üblichen Turnierjobs stehen selbstverständlich auch auf der to-do-Liste.

Einige haben das Problem, das Late Entry Turnier bei FN-Neon zu finden. Daher bitte bei bei der Suche die Postleitzahl löschen.

Vierkampf am 28. und 29. August 2021

Der Vierkampf wird von Henny Rittershaus organisiert. Für Rückfragen steht Henny unter henny_rittershaus@yahoo.de zur Verfügung.

Trainingsangebot für VS-Reiter

Neues Trainingsangebot für Vielseitigkeitsreiter

Der Kreis Mettmann sucht …

Junge Buschreiter oder solche, die es werden möchten.

Wir möchten euch gerne mit regelmäßigen Trainingseinheiten helfen, erfolgreich in diesen Sport zu finden.

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Dann melde dich gerne und erfahre mehr.

Zusätzlich suchen wir für das Landesturnier 2021 auch routinierte Buschis für unsere Mannschaften im E, A und L- Bereich.

Ab Mittwoch, den 30.06. findet auf der Reitanlage Brügelmann in Ratingen wieder ein regelmäßiges Vielseitigkeitstraining statt. Das Training wird dann immer mittwochs stattfinden.

Wer weitere Infos benötigt und/oder sich dazu anmelden möchte, kann sich gerne an Carola Stuhm (0172 2624880) wenden.

Aufgabenreiten mit Markus de Reuver

Zur Vorbereitung auf die hoffentlich bald stattfindende Turniersaison können die Teilnehmer je eine beliebige Dressuraufgabe zwischen E und S unter Turnierbedingungen reiten. Danach erfolgt eine Korrektur. Jeder Reiter hat 20 Minuten Zeit.

Datum: 23. Mai 2021
Kosten:  € 15,– (Vereinsmitglieder)
              € 20,– (Nicht-Vereinsmitglieder)
Anmeldungen:  lehrgang@reitklub-hofgarten.de
(Jasmin Derichs 01604388009)
Bitte angeben, welche Aufgabe (E,A,L,M,S) geritten wird. Für einen Protokollschreiber und evtl. Leser hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen.
Erst nach Eingang der Lehrgangsgebühr ist die Anmeldung gültig.
Bankverbindung Reitklub Hofgarten:
Stadtsparkasse Düsseldorf 
IBAN   DE87 3005 0110 0057 0064 21  –  BIC: DUSSDEDDXXX

Dressurlehrgang mit Hannes Müller

Ende Mai 2021 gibt Herr Hannes Müller, der Leiter der Deutschen Reitschule in Warendorf wieder einen Lehrgang bei uns.
Datum:                29. und 30. Mai 2021 
(Samstag nachmittag und Sonntag vormittag)
Kosten:               € 120,–  (für Vereins-Mitglieder)

Anmeldung:       lehrgang@reitklub-hofgarten.de
                          (Jasmin Derichs 0160 4388009)
Die Anmeldung ist erst nach Eingang der Lehrgangsgebühr gültig!
Bankverbindung:
Stadtsparkasse Düsseldorf  –  Konto Nr. 57006421  –  BLZ 300 501 10 
IBAN   DE87 3005 0110 0057 0064 21  –  BIC: DUSSDEDDXXX

Liebe Vereinsmitglieder,
ein sehr schwieriges Jahr neigt sich dem Ende zu. Das wollen wir, der Vorstand des Reitklub Hofgarten, zum Anlass nehmen, weihnachtliche Grüße zu schicken.

Das Jahr 2020 hat uns aus Vereinssicht einige Enttäuschungen beschert, aber es konnten auch ein paar schöne Dinge realisiert werden. Sehr schade war, dass wir aufgrund des ersten Lockdowns die Turniere im Mai absagen mussten. Dafür konnten im September das Vielseitigkeitsturnier WBO und, dank Henny und Ihrer Familie, auch der Vierkampf durchgeführt werden. Mitte März konnte knapp vor dem Lockdown das Turnier „von der Jugend für die Jugend“ in abgespeckter Version als Vereinswettkampf gerade noch stattfinden.  Es gab 2 Lehrgänge mit Herrn Müller, bei deren Terminierung wir das Glück hatten, dass sie immer kurz vor dem Unterrichtsverbot durch den Lockdown stattfanden. Die vollständige Liste der Aktivitäten wird Jasmin wie immer auf der nächsten Versammlung präsentieren. Immerhin gehören wir in dieser Krise zu den Privilegierten, die aus Tierschutzgründen noch zu ihrer Sportstätte kommen und die Pferde bewegen dürfen. Kleine Fluchten aus dem Corona-Alltag, die nicht jeder hat.

Für das Jahr 2021 haben wir die Planungen für das Spring- und Dressurturnier aktuell auf Eis gelegt. Letztes Jahr mussten wir trotz der Absagen alle Kosten tragen, die uns der PSVR in Rechnung gestellt hat. Angesichts der unklaren derzeitigen Lage möchten wir das nicht wiederholen. Falls sich die Situation im neuen Jahr rasch zum Positiven ändert, kann man immer noch darüber beraten, ob man Late-Entry-Turniere mit kürzeren Anmeldefristen machen möchte.

Wir wünschen allen Mitgliedern ein frohes und besinnliches Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr. Bleibt gesund. Und natürlich eure Pferde auch!

Liebe Grüße
Daniela Amini, 1. Vorsitzende im Namen des gesamten Vorstandes

Vierkampf am 26. und 27. September 2020